Skip to content

Becker 1501780000 Test : Für heutige Verhältnisse ein Riese – ein großes Navi stellt sich vor

Klasse 3d-darstellung mit großem lautsprecher. Beim auspacken war ich doch etwas überwältigt von der größe. Die 7″ erscheinen einem wie ein tablet. Der große vorteil des gehäuses ist, dass auch ein großer lautsprecher hineinpasst. Das war ein schwachpunkt der bisherigen von mir verwendeten navigationsgeräte. Selbst auf halber lautstärke ist es immer noch lauter als auf den bisherigen 3″ – 5″ geräten. Selbst bei laufender musik oder einer angeregten unterhaltung war die verständlichkeit immer einwandfrei. Allerdings nimmt so ein großes display doch einiges von der sicht im auto. Bei kleinen personen oder einer kleinen windschutzscheibe könnte sich dies störend auswirken, bei sitzriesen und großen scheiben aber eher weniger. Die sprachausgabe ist auch sehr natürlich und es werden viele details genannt, die auch auf dem display mit angezeigt werden.

Dieses navi ist genau das richtige. Es ist völlig unkompliziert, hat einen guten empfang. Dadurch das man das kartenmaterial jährlich dreimal gratis erneuern kann, solange man das navi hat, ist es vom preis her sehr lukrativ. Ebenfalls sehr interessant ist, das sich das navi beim starten des autos selber einschaltet und beim abziehen des schlüssel wieder ausschaltet. Das einzige was daran zu bemänglen ist, das der 12 v stecker bei meinem auto eher locker sitzt. Ist jedoch leicht behebbar, indem man die zwei kontaktfedern etwas herauszieht. Gutes preis leistung verhältnis.

  • Schnell, verlässlich, übersichtlich
  • Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät
  • Für heutige Verhältnisse ein Riese – ein großes Navi stellt sich vor
  • Starkes Navi mit ein paar kleinen Schwächen
  • Ein Navi mit Handyqualit
  • Nicht vorzüglich, nicht sehr gut aber gut. bis jetzt! (Werde Ergänzungen hinzu fügen)

Das becker ready 70 lmu hebt sich schon durch seine größe von vielen anderen modellen ab. Das navi besitzt ein echtglasdisplay mit 7 zoll (17,8 cm) bildschirmdiagonale und kommt damit wirklich groß daher. Positiv finde ich daran die deutliche, klare darstellung und das alles gut lesbar ist. Ich kenne bereits auch navigationsgeräte von den marken tomtom und garmin. Besonders im vergleich zum tomtom gefällt es mir, dass das becker navi nach wenigen sekunden startklar ist. Die bedienung ist einfach und eigentlich selbst erklärend. Die verbindung zu den satelliten geht viel schneller als ich es bisher gewohnt bin und das erfreut mich sehr. Die ansagen sind alle ziemlich genau und zielführend. Die fahrspur wird mit dem assistenten in 3d angezeigt und so erkennt man rechtzeitig, dass ein spurwechsel ansteht.

Becker ready, gutes gerät mit fehlerhafter software. Lieferung wie immer pünktlich. Das gerät selber ist solide und leicht zu bedienen. Die zu große helligkeit bei nacht kann ich nicht empfinden. Navigation geht sehr schnell, die ansagen sind klar zu verstehen. Besonderer gimmick: die grafik in tunneln ist echt sehenswert. Also das gerät ist top auch die passive halterung ist ok und solide. Jetzt aber zu den negativen dingen: ich habe mir das gerät gekauft, da mein altes becker schon ewig kein update hatte und der akku auch auf war. Ich musste aber nun feststellen, dass trotz update per internet zum teil noch die gleichen softwarefehler drauf sind wie bei dem fünf jahre alten gerät. Ortschaften werden zu spät erkannt oder sind länger dargestellt als in der realität, was zu ständigen geschwindigkeitswarnungen führt.

Merkmal der Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 45 Länder Europas vorinstalliert, Lebenslange Kartenupdates) schwarz

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 7″ XXL kapazitives Echtglasdisplay
  • Aktuelles Kartenmaterial für 45 Länder Europas vorinstalliert
  • Lebenslange Kartenupdates (LMU)
  • Becker SituationScan: Paket intelligenter Assistenzfunktionen, welche Sie abhängig von Routenfortschritt und tatsächlicher Fahrsituation mit hilfreichen Informationen und Tipps unterstützen
  • Lieferumfang:Gerät; Passivhalter; USB-Kabel; Ladekabel für Zigarettenanzünder 12V/24V mit integrierter TMC Antenne; Kartenmaterial für 45 Länder Europas auf 4 GB Flash-Speicher vorinstalliert; gedruckte Kurzbedienungsanleitung

Großes display, aber fehlerhafte software. Was das display des becker ready 70 lmu betrifft, kann ich mich anderen rezensenten anschließen: es ist groß, daher auch aus gewisser entfernung gut ablesbar, und es ist sehr hell. Die mehrfach hervorgehobene geschwindigkeit der gps-satelliten, z. Nach ausfahrt auf einer tiefgarage, kann ich jedoch nicht bestätigen. Speziell in engen altstädten mit mehrgeschossigen gebäuden dauert das so lange wie zuvor schon mit einem anderen becker-gerät, dass ich besitze. Auch die sprachwiedergabe funktioniert nicht einwandfrei, eine der deutschen frauenstimmen “verschluckt” andauernd einzelne silben. Besonders ärgerlich ist jedoch, dass die poi-suche, also die navigation nach sonderzielen, fehlerhaft ist bzw. Selbst in der nähe einer deutschen großstadt wird beim vesruch, nach einer sonderziel-kategorie zu suchen, nur die meldung angezeigt: “kein sonderziel innerhalb 50 km gefunden”.

Becker ready 70 lmu navigationsgerät. 5 2014 bestellte ich erneut ein becker, siehe text 18. 20143 und auch dieses driite gerät bekam am 5. 2015 sprachstörungen um dann grundlos seinen geist aufzugeben, erneut mitten im auslandsurlaub. Jetzt reicht es, 3 geräte von becker von denen keines ein jahr hielt. Habe mir noch urlaub für 40 euro copilot auf mein tablet geladen und es werden ebenfalls zwei alternativrouten angezeigtwenn man mag,was ich so beui becker geschätzt habe.Die firma becker hat es geschafft, dass ich mich als kunde nach 15 jahren verabschiedeein 8 jahre altes 4,3 zoll becker-navi erfüllt weiterhin tapfer seine zweck. Besten Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 45 Länder Europas vorinstalliert, Lebenslange Kartenupdates) schwarz Einkaufsführer

One thought on “Becker 1501780000 Test : Für heutige Verhältnisse ein Riese – ein großes Navi stellt sich vor

  1. Verifizierter Kauf says:
    Phantastisch so ein tolles navi hatte ich noch nie. Es ist riesig und endlich finde ich mich ganz einfach zurecht. Ich bin so froh das ich es habe.
    • Anonymous says:
      Dieses mal nicht bei amazon sondern andernorts als vorführmodel gekauft, aber. Ich halte ein sehr wertiges gerät in händen, welches einwandfrei funktioniert. Den einzigen nachteil, den ich erkennen kann, ist das entnehmen des gerätes aus der halterung, was mich schon einen fingernagel gekostet hat. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich eine sehr kleine hand habe und inzwischen schon an manchem flaschenschraubverschluss scheitere. Mannlieb bekommt das 7″-navi jedoch mit der vorhandenen handkraft eines mannes ohne umstände aus der halterung. Ich habe mir nun nach zwei fahrten bereits angewöhnt, den saugfuß einfach von der scheibe abzupfropfen und das gerät in aller ruhe auf der couch aus der halterung zu entnehmen (wo es weich fällt, wenn es mir entgleiten sollte). Ich denke, dass dies kein nachteil ist, denn wer keinen nackten saugfuß an der scheibe sieht, kommt auch nicht auf die idee, im fahrzeug nach einem versteckten navi zu suchenauch der start und die installation des content managers haben einwandfrei funktioniert. Wichtig ist, dass man vorher eine kleine probenavigation mit gps-empfang von ca. Anschließend funktioniert auch die lmu-aktivierung einwandfrei.
  2. Verifizierter Kauf says:
    Becker ready war nicht die richtige wahl. Der artikel entsprach nicht meinen anforderungen. Die prime lieferung war genau so, wie ich es erwartet hatte. Angekündigter liefertermin stimmte mit der tatsächlichen lieferung über ein.
    • Verifizierter Kauf says:
      Tolles teil mit schönem großem display. Reagiert sehr schnell wenn man falsch abgebogen ist , errechnet wirklich sehr schnelle neue route wenn zb. Update (lebenslang) funktioniert auch einwandfrei. Das einzige was vielleicht fehlt ist der fahrspur-assistent auf autobahnkreuzen, wenn man dies gewohnt ist, aber daran gewöhnt man sich sehr schnell und die führung im display ist eindeutig.
  3. Verifizierter Kauf says:

    Rezension bezieht sich auf : Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 45 Länder Europas vorinstalliert, Lebenslange Kartenupdates) schwarz

    Das wesentliche:navi am rechner angeschlossen, navi wird erkannt. Softwaredownload und installation ohne probleme. Nach einer ersten nutzung (einmal satelitenkontakt und kurze navigation) klappt auch die anmeldung des gerätes auf dem server problemlos. Anmeldung zum kartenupdate ebenfalls problemlos. (das ist nicht bei allen anbietern selbstverständlich)optik ist bekanntlich geschmackssache, mir persönlich gefällt die plastische art der darstellung unheimlich gut. Das menü funktioniert intuitiv, einfach und ohne dass nach hilfe gesucht werden müsste. Speicherung von touren ebenfalls ohne probleme. Hier ist das becker meinen bisherigen geräten deutlich überlegen. Kleine schwachpunkte: andere geräte finden ihre sateliten schnellen, teilweise sogar in gebäuden.
  4. Anonymous says:

    Rezension bezieht sich auf : Becker Ready 70 LMU Navigationsgerät (17,8 cm (7 Zoll) kapazitives Echtglasdisplay, 45 Länder Europas vorinstalliert, Lebenslange Kartenupdates) schwarz

    Nicht vorzüglich, nicht sehr gut aber gut. (werde ergänzungen hinzu fügen). Dieses navi befindet sich jetzt seit 06. Von dem 7 zoll display bin ich überzeugt, eine schöne sache. Ich rate allen die vorgehensweise genau zu befolgen, damit meine ich auch das gerät direkt mit dem internet zum content manager verbinden zu lassen um alles ordentlich zu downloaden. Für unerfahrene internet-nutzer würde ich empfehlen jemanden zu finden der mit rat und tat zur seite steht, denn es ist wichtig die updates zu beherrschen um das navi voll und ganz nutzen zu können. Die bedienung der geräts finde ich nicht schwer und wenn man sich damit ein paar mal gut befasst hat geht es schnell und du kannst ruck zuck damit umgehen. Allerdings nur das gerät vom halter-saugnapf im auto zu lösen ist für mich jedes mal ein zustand oder ich bin jedes mal zu doof dafür. Eine micro sd-karte habe ich mir auch schon gekauft und jede menge bilder drauf geladen mit dem vorgeschrieben format, aber nur 2 fotos kann ich sehen und bin schon mal ziemlich ärgerlich warum das nicht richtig funktioniert, auf dem pc ist alles in bester ordnungich bin noch dabei mich ausführlich mit dem navi zu befassen und dazu brauche ich noch zeit, aber werde gut und genau nach meiner persönlichen meinung später weiter berichten. Übrigens bin ich schon enttäuscht als langjähriger becker-kunde so viel schlechtes zu lesen, das bezieht sich über die meisten geräte, das macht mir schlechte laune und denke was nun richtig und falsch ist. . Becker ist und wahr (so denke ich) immer marktführer gewesen, zu mindest- mit den fest eingebauten geräten. Jedenfalls bin ich nun sehr nachdenklich geworden, aber das heißt ja noch nichts.
    • Verifizierter Kauf says:
      Ansagen und streckenführung sind gewöhnungsbedürftig, aber ganz ok. Wir haben uns das mobile gerät zugelegt, weil das fest eingebaute navi nicht mehr aktuell war, und ein update teurer gekommen wäre, als ein neues navi. Die aktualisierung des ready 70 über den heimischen pc ist doch recht umständlich, bis dahin, dass man am ende nicht weiß, ob die aktualisierung erfolgreich gelaufen ist. Die größe der anzeige ist angenehm. Die halterung mit saugnapf hat sich bisher bewährt. Unverständlich ist vielleicht ein wenig der netzanschluss am gerät, der in einem störenden winkel vom gerät abgeht.

Comments are closed.